Der Draussensein e.V.

Der Draussensein e.V. beschäftigt sich vor allem mit der Konzeption von Settings und Programmen in denen interdisziplinäres, kreatives und nachhaltiges Wirken erlernt und praktiziert werden kann.
Den Alltag zu verlassen, gemeinsam auf Expedition gehen, sich auf Abenteuer und offene Prozesse einlassen, um sich selbst und das Gewohnte aus neuem Blickwinkel zu entdecken, versteht sich als Kernstrategie; filmisches Begleiten fördert Reflexion, Ausdruck und Auseinandersetzung mit Unbeteiligten. Die dazu notwendigen Strukturen gilt es zu entdecken und zu erschließen; Beziehungen zwischen den Akteuren, zu Orten, Räumen und aber auch Unbeteiligten bilden dabei das Fundament.