Aktionen und aktuelle Projekte

Der Draussensein e.V. versteht es als seine Mission, Pionieraufgaben anzugehen, aus Störungen und Problemen interessante Herausforderungen zu formen, daraus Konzepte zu einer guten Entwicklung zu entwerfen und daraus gemeinsam mit etablierten Partnern praxistaugliche Programme zu realisieren.

Uns geht es also darum Vorarbeit zu leisten, damit innovatives, nachhaltiges Handeln entwickelt und in eine breite Umsetzung gebracht werden kann.

Wir schöpfen dabei aus über 30 Jahren praktischer Erfahrung in den Bereichen bürgerlichem Engagement, sowie politischer, künstlerischer, journalistischer und wissenschaftlicher Auseinandersetzung.

Konkret blicken wir auf folgende Aktionen zurück:

  • die Umsetzung von bewegenden Filmen und Veranstaltung, der Gründung von Vereinen und Initiativen (u.a. Filmwerkstatt Karlsruhe e.V./selbst verwaltete Filmschule, den Freiraum Illenau e.V./Atelier und Kulturinitiative, den Draussensein e.V./Strukturen und Programm für nachhaltige Entwicklung) die Menschen gemeinsame neue Möglichkeiten erschaffen lassen
  • die Zusammenarbeit mit Initiativen und Projekten (z.b. Attac, BUND, Ökodorf Sieben Linden, Gruppen/Vereine aus den Bereichen Kultur, Bildung und Umwelt), Gemeinden, Behörden (mit Schwerpunkt Kultur-, Umwelt-, und Forstamt)
  • die Kooperation mit unterschiedlichen Bildungseinrichtungen im Bereich Jugend- und Erwachsenenbildung, Natur und Umwelt (VHS, Berufsschule, Realschulen, Gymnasien, Naturschutzentrum, Waldpädagogik, Ökomobil), der Kommunikation mit Einrichtungen des Zivilen- und öffentlichen Lebens (Versorgungseinrichtungen, Vereinen, Dienstleistern aus den Bereichen Erlebnispädagogik…)
  • die Teilnahme an Tagungen und Kongressen wie ClimateCulture Lab oder Grüne Stadt
  • die Konzeption von Programmen zur Förderung von Entwicklung mit den Elementen Natur, Abenteuer und Film im Rahmen von Studiengängen an der PH Karlsruhe und Heidelberg (Sport-Gesundheit-Freizeit, sowie Führung- und Innovation in Bildungsinstitutionen)